Apple Mail

E-Mail-Konfiguration: Apple Mail

Auf dieser Seite erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie das Mail-Programm auf Ihrem Mac für Ihre E-Mail-Adresse bei dotplex konfigurieren. In der Anleitung wird das IMAP-Protokoll verwendet, sie können alternativ auch POP3 auswählen. Welches Protokoll für Sie passend ist, erfahren Sie im Artikel "Was ist besser? POP3 oder IMAP".

Achtung: Diese Anleitung wurde mit macOS 10.13 (High Sierra) erstellt. Wenn Sie eine andere Version von macOS verwenden, sehen die Fenster ggf. etwas anders aus als in den Screenshots. Die Daten wie Server und Benutzername sind jedoch immer gleich.

1. Neuen Account anlegen

Wenn Sie das Programm Mail zum ersten Mal starten, werden Sie automatisch zur Einrichtung eines neuen Accounts aufgefordert. Falls Sie bereits einen anderen Account eingerichtet haben, öffnen Sie dazu die Einstellungen im Menü 'Mail' und klicken auf 'Accounts'. Das gleiche Menü können Sie auch über die Systemeinstellungen aufrufen.

Wählen Sie nun 'Anderer Mail-Account ...' und klicken auf 'Fortfahren'.

E-Mail-Konfiguration: Apple Mail

2. Zugangsdaten

Tragen Sie nun Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihr Kennwort ein.

E-Mail-Konfiguration: Apple Mail

3. Server-Daten

Im nächsten Schritt erhalten Sie die Fehlermeldung 'Accountname/Passwort konnte nicht überprüft werden'. Diese ignorieren Sie und tragen die Daten wiefolgt ein:

Zuerst tragen Sie sowohl als Server für eintreffende als auch für ausgehende E-mails 'mail.dotplex.com' ein. Dann geben Sie im Feld 'Benutzername' erneut Ihre E-Mail-Adresse ein und falls erforderlich noch einmal Ihr Passwort.

Wenn Sie auf 'Anmelden' klicken, überprüft Apple Mail erneut die Zugangsdaten. Wenn Sie erneut eine Fehlermeldung erhalten, überprüfen Sie Ihre Eingaben für Server, Benutzername und Passwort. Falls Sie einen Telekom-Router haben, müssen Sie in der Router-Konfiguration ggf. noch den dotplex-Mailserver freigeben.

E-Mail-Konfiguration: Apple Mail

4. Notizen synchronisieren

Im letzten Schritt können Sie auswählen, ob Sie die Notizen aus dem Programm 'Notizen' über IMAP synchronisieren wollen. Dies ist sinnvoll, wenn Sie z.B. ein iPhone haben und die Synchronisation über iCloud nicht benutzen möchten.

E-Mail-Konfiguration: Apple Mail

Zurück zur FAQ-Übersicht

Wichtiger Hinweis: Die Inhalte auf dieser Seite gelten nur für Ihren dotplex Webhosting-Account bzw. Ihre E-Mail-Adresse auf den dotplex Mailservern. Falls Sie kein Kunde bei dotplex sind, erfragen Sie die benötigten Daten bitte bei Ihrem Provider.