HTTPS Redirect

Umleitung der gesamten Website auf HTTPS

Bei dotplex ist Ihre Website ohne Aufpreis auch verschlüsselt über HTTPS erreichbar. Wenn Sie Ihre Domain automatisch auf https:// weiterleiten möchten, erstellen Sie im Hauptverzeichnis Ihrer Domain eine Datei mit dem Namen .htaccess mit folgendem Inhalt. Wenn die Datei bereits existiert, ergänzen Sie einfach die folgenden Zeilen.

RewriteCond %{HTTPS} !=on
RewriteRule ^/?(.*) https://%{SERVER_NAME}/$1 [R=301,L]

Sie können %{SERVER_NAME} auch durch Ihre Domain ersetzen, wenn Sie auf eine bestimmte Domain z.B. mit oder ohne www. weiterleiten möchten.

HTTP Strict Transport Security (HSTS)

Sie können mit dem HSTS Standard dem Browser auch mitteilen, dass die Website auch in Zukunft nur per HTTPS aufgerufen darf. Dies sollten Sie jedoch nur tun, wenn Sie Ihre Website auch zukünftig nicht mehr per HTTP verfügbar machen wollen. Dazu fügen Sie folgende Zeile in die .htaccess Datei ein.

Header always set Strict-Transport-Security "max-age=31536000; includeSubDomains;preload"


Zurück zur FAQ-Übersicht

Wichtiger Hinweis: Die Inhalte auf dieser Seite gelten nur für Ihren dotplex Webhosting-Account bzw. Ihre E-Mail-Adresse auf den dotplex Mailservern. Falls Sie kein Kunde bei dotplex sind, erfragen Sie die benötigten Daten bitte bei Ihrem Provider.