Outlook 2010

E-Mail-Konfiguration:
Outlook 2010 (Windows)

Auf dieser Seite erklären wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Outlook 2010 für Ihre E-Mail-Adresse bei dotplex konfigurieren. Bitte beachten Sie, daß die Einrichtung unter einer anderen Version von Outlook von dieser Anleitung etwas abweichen kann. In der Anleitung wird das IMAP-Protokoll verwendet, sie können alternativ auch POP3 auswählen. Welches Protokoll für Sie passend ist, erfahren Sie im Artikel "Was ist besser? POP3 oder IMAP".

1. Anlegen eines neuen Accounts

Klicken Sie im Menü „Datei“ unter „Informationen“ auf „Konto hinzufügen“:

E-Mail-Konfiguration: Outlook 2010 (Windows)

Wählen Sie „Internet-E-Mail“ und klicken auf „Weiter“:

E-Mail-Konfiguration: Outlook 2010 (Windows)

Wählen Sie „Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren“ und klicken auf „Weiter“:

E-Mail-Konfiguration: Outlook 2010 (Windows)

2. Serverdaten eintragen

Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein. Wählen Sie als Kontotyp „IMAP“. Tragen Sie sowohl als Posteingangs- als auch als Postausgangsserver „mail.dotplex.com“ ein. Geben Sie unter „Anmeldeinformationen“ als Benutzername Ihre E-Mail-Adresse sowie Ihr Kennwort ein:

E-Mail-Konfiguration: Outlook 2010 (Windows)

3. Weitere Einstellungen

Klicken Sie anschließend auf „Weitere Einstellungen“.

Aktivieren Sie unter „Postausgangsserver“ die Authentifizierung. Die Zugangsdaten sind identisch zum Posteingangsserver.

E-Mail-Konfiguration: Outlook 2010 (Windows)

Aktivieren Sie sowohl für den IMAP- als auch den SMTP-Server die TLS-Verschlüsselung:

E-Mail-Konfiguration: Outlook 2010 (Windows)

Damit ist die Einrichtung abgeschlossen.

Zurück zur FAQ-Übersicht

Wichtiger Hinweis: Die Inhalte auf dieser Seite gelten nur für Ihren dotplex Webhosting-Account bzw. Ihre E-Mail-Adresse auf den dotplex Mailservern. Falls Sie kein Kunde bei dotplex sind, erfragen Sie die benötigten Daten bitte bei Ihrem Provider.